Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour empfohlene Tour

Rund um den Möhnesee

Radtour · Sauerland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
Karte / Rund um den Möhnesee
m 250 200 150 30 25 20 15 10 5 km Bismarckturm Möhnesee Klosterruine Flyfishing Europe Flyfishing Europe Staumauer Minigolfanlage am Südufer
Die Radtour um den Möhnesee verläuft abschnittsweise auf einem idyllischen Uferradweg und führt durch malerische kleine Ortschaften. Außerdem laden einige Bademöglichkeiten dazu ein, sich eine Erfrischung im Seewasser zu genehmigen. 
leicht
Strecke 34,2 km
2:45 h
457 hm
457 hm
243 hm
168 hm
Wir starten unsere Rundtour um den Möhnesee in Niederense in der Bahnhofstraße. Wir radeln links in die Straße Am Riesenberg und treffen kurz darauf auf die Möhnestraße, der wir nach links folgen. Auf der Möhnestraße geht es nun rechts des Möhne-Flussufers über Rolland bis nach Günne. Auf der Möhnestraße radeln wir durch Günne hindurch und gelangen hinter der Ortschaft an das westliche Seeufer des Möhnesees. Auf der idyllischen Uferpromenade fahren wir über die Lüttke Heide durch den Ort Möhnesee und passieren am Kreisverkehr linker Hand das Angelgeschäft Flyfishing Europe (1). Wir radeln geradewegs durch den Kreisverkehr hindurch und setzen unseren Weg auf der Linkstraße am Seeufer entlang fort. Hinter Schnapshof geht es auf der Seeuferstraße über Körbecke und Stockum nach Berghof. Hinter Berghof treffen wir schließlich am Seeufer auf das Strandbad Uferlos (2), wo wir uns entschließen eine kleine Rast einzulegen und uns eine Erfrischung im See genehmigen. Auf dem Kiepenkerlweg setzen wir unsere Tour fort und halten uns kurz vor einem Campingplatz links über den Seearm und nach Englesliet. Nun radeln wir nach rechts auf der anderen Seite des Möhnesees und auf der Forsttraße wieder langsam zurück. Wir passieren dabei nacheinander das Forsthaus Möhnesee, den Stockumer Damm, den Ort Südrandweg und gelangen auf der Straße Südufer an die Minigolfanlage Am Südufer (3), wo wir eine Partie Minigolf einstreuen können. Es geht weiter auf der Straße Südufer und rechts vorbei am Bismarckturm (4). Nun gelangen wir auf die breite Amsberger Straße (B229) und radeln auf dieser Straße nach rechts auf der Brücke über den See ans andere Ufer, wo wir erneut auf den Kreisverkehr mit dem Angelgeschäft Flyfishing Europe treffen. Wir radeln nun wieder auf demselben Weg über Möhnesee zurück, den wir gekommen sind. Hinter Seehof fahren wir dann wieder nach links über die Möhne-Staumauer (5) an das gegenüberliegende Ufer, wo wir direkt nach Brüningsen gelangen. Wir verlassen den Ort in westlicher Richtung auf der Brüningser Straße und radeln über die Brüniswiese in einem weiten Rechtsbogen zurück in Richtung unseres Ausgangspunktes. Kurz bevor wir ein letztes Mal die Möhne überqueren, treffen wir rechts auf eine Klosterruine (6), für die wir uns noch einmal aus dem Sattel schwingen um die Ruine zu besichtigen. Zu guter Letzt geht es hinter der Brücke nach rechts auf der Möhnestraße wieder zurück zu unserem Ausgangspunkt in Niederense. 
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
243 m
Tiefster Punkt
168 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Start

Niederense, Bahnhofstraße (171 m)
Koordinaten:
DD
51.489400, 7.998330
GMS
51°29'21.8"N 7°59'54.0"E
UTM
32U 430455 5704726
w3w 
///geworden.ihrem.möchten
Auf Karte anzeigen

Wegbeschreibung

Niederense - Grünne - Seehof - Möhnesee - Körbecke - Stockum - Englesliet - Südrandweg - Möhnesee - Brünningsen - Niederense

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Regionalverkehr nach Niederense.

Anfahrt

Auf der A7 nach Kassel, weiter auf der A44 zur Ausfahrt 55 Wehrl-Süd.

Parken

Kostenlose Parkplätze in Niederense.

Koordinaten

DD
51.489400, 7.998330
GMS
51°29'21.8"N 7°59'54.0"E
UTM
32U 430455 5704726
w3w 
///geworden.ihrem.möchten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Thomas Bartels
21.08.2018 · Community
Die Tour führt zu grossen Teilen über die Hauptstrasse die am See entlang führt. Der Radweg ist teilweise nur durch Leitpfosten von der Fahrbahn getrennt. Also keine gute Strecke für Familien mit Kindern. Am Wochenende ist es ausserdem ein stark frequentirtes Ausflugsziel vieler Motorradfahrer was eine erhebliche Geräuschkulisse und nicht unerhebliche Abgasgerüche mit sich bringt. Nach dem Passieren der Kanzelbrücke beruhigt es sich dann für einige Kilometer und man radelt durch ruhigere Wege bis man auch auf dieser Seeseite wieder auf eine Strasse trifft wo sich wieder eine Menge Auto- und Motorradverkehr tummelt. Wir haben dann die vorgegebene Strecke am Campingplatz Deleke Südufer nach links verlassen und sind durch ein Naturschutzgebiet gefahren und sind kurz vor der Staumauer wieder auf den vorgegebenen Weg getroffen was sich besseren Weg herausstellte, sehr ruhig und naturnah. Insgesamt würden wir diese Tour aber nicht noch einmal fahren, es fehlt die Ruhe und die Nähe zur Natur. Der zweite Teil der Strecke Alles in Allem eine nicht so schöne Strecke.
mehr zeigen
Gemacht am 19.08.2018

Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
34,2 km
Dauer
2:45 h
Aufstieg
457 hm
Abstieg
457 hm
Höchster Punkt
243 hm
Tiefster Punkt
168 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 4 Wegpunkte
  • 4 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.